Kategorie: Künstler

Als Lautenist ist Hans Brüderl Mitglied verschiedener Ensembles für Alte Musik, wobei ihm das Continuospiel ein breites Aufgabenfeld mit verschiedensten Möglichkeiten bietet. Sein Repertoire reicht von der Solomusik für Laute, Lautenlied, über Werke für größere Besetzungen bis zu Barockopern, Oratorien oder den Passionen von J.S.Bach.

Weiterlesen

Gregor Unterkofler spielt Orgel und Cembalo, er absolvierte an der Universität Mozarteum Salzburg und an der Paris Lodron Universität die Lehramtsstudien Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung, Psychologie und Philosophie.

Weiterlesen

Die Sopranistin Laura Thaller studiert bei Frau Professor Barbara Bonney am Mozarteum Salzburg. Sie singt im Salzburger Bachchor und trat bei Salzburger Festspielproduktionen mit namhaften Dirigenten wie Christian Thielemann, Riccardo Minasi und René Jacobs auf. Sie ist Mitglied im Ensemble Lyeson.

Weiterlesen

Der amerikanische Bariton Coburn Jones sang den Kecal in Die verkaufte Braut, Il Conte di Almaviva in Le Nozze di Figaro, Balthazar und Melchior in Amahl and the Night Visitors und den Gefängnisdirektor Frank in Die Fledermaus mit der Appalachian Opera. Coburn spielte auch die Rollen von Figaro und Horace Tabor in Opera in the Ozark’s -Produktionen von Il Barbiere di Siviglia und The Ballad of Baby Doe. Mit dem Frost Opera Theatre spielte Mr. Jones die Rolle von Pandolfe und Ausschnitten aus Hamlet, rezensiert von der South Florida Classical Review als…

Weiterlesen

Gleichermaßen versiert auf Klavier, Cembalo und Hammerflügel, geht die geborene Salzburgerin Brigitte Engelhard einer internationalen Konzerttätigkeit als Solistin und Kammermusikerin in vielen Kulturzentren Europas, in den USA, in Japan und den Ländern Südostasiens nach. Ihre Kompetenz für die Tasteninstrumente verschiedener Epochen ermöglicht es ihr, den Bogen von der historischen Aufführungspraxis Alter Musik bis zur engagierten Pflege neuer Musik zu spannen. Sie hat Aufnahmen für den ORF, alle ARD-Anstalten und zahlreiche CDs eingespielt.

Weiterlesen

Daniel Semmelrock zeichnet für Perkussion im Ensemble Lyeson verantwortlich. Er gewann den Drumset Wettbewerb Schweiz, spielt in der Kärntner Landes Jugend Big Band und machte 2018 seinen Abschluss an der Musikschule Feistritz/Drau mit Auszeichnung in der Klasse Walter Grechenig. Er besuchte Meisterkurse bei Claus Hessler, Walter Grassmann, Dom Famularo, Jost Nickel, Stefan Emig, Richard Filz.

Weiterlesen

Carl DuPont, ein hochqualifizierter Bassbariton, ist ein Sänger, der sich gleichermaßen mit Performance, Unterricht und Forschung beschäftigt, den die South Florida Classical Review für seine “dramatischen, dunklen Töne” gefeiert hat. Wichtige Stationen waren bisher The Glimmerglass Festival, Opera Carolina, Toledo Opera, Opera Saratoga, Sarasota Opera, Cedar Rapids Opera, El Palacio de Bellas Artes, Opera Company of Brooklyn und die Leipziger Oper. Seine Uraufführungen waren unter anderem die Titelfigur in “Dennis Rodman in Nordkorea” sowie ” Why Peace is Always a Good Idea ” in der Carnegie Hall unter der Leitung der Komponistin Jacqueline Hairston. In der Rolle von Murray bei der Weltpremiere von “Death of Webern”, feierte das Fanfare Magazine seine “Lyrik, die jede Aussage untermauert”.

Weiterlesen

Der gebürtiger Salzburger Virgil Hartinger wurde in seinem musikalischen Elternhaus schon früh an klassisches und barockes Vokalrepertoire herangeführt. Durch seine Mitgliedschaft im Collegium Vocale der Salzburger Bachgesellschaft wurde er auch früh mit den Evangelistenpartien in Bachs Meisterwerken vertraut gemacht. Mittlerweile ist er ein gefragter Solist und sein Repertoire umspannt eine Fülle von Stilen und Fächern, von der Renaissance bis zu zeitgenössischen Kompositionen. Seine Stimme wurde von der Kritik als kraftvoll strahlend und dennoch höchst nuanciert beschrieben.

Weiterlesen

Die Klarinettistin Franzi Wallner studiert im postgradual beim bekannten Klarinettisten Andreas Schablas an der Universität Mozarteum Salzburg, wo sie 2014 ihren Bachelor bei Prof. Emil Rieder machte und 2017 ihren Masterabschluss in Konzertfach Klarinette bei Prof. Wenzel Fuchs. Sie ist Mitglied im Ensemble Lyeson.

Weiterlesen

Georg liebt Mathematik und Schokolade, geht gern auf hohe Berge, hat mal Elektrotechnik studiert, ist Feldenkrais-Tutor, schnorrt Zigaretten, hat noch nie Kaffee getrunken und wollte einmal Lokführer oder Wunderkind werden – bis sich herausgestellt hat, dass es für zumindest einen der beiden Wünsche dann doch schon zu spät war…

Georg ist in einer Schauspielagentur in Berlin und in Kinofilmen, Fernsehserien, Netflix-Serien und Serien auf Amazon Prime zu sehen.

Sonst singt er und spielt Viola da Gamba, Kontrabass, Barockcello und Barockgitarre

Weiterlesen