Regina Hopfgartner

Die Sopranistin Regina Hopfgartner absolvierte an der Hochschule Mozarteum Salzburg die Studienrichtungen Lied und Oratorium und Magisterstudium Gesangspädagogik, unterrichtet dort Gesang und Atem- und Körperschulung. Ihre Konzerttätigkeit sowohl als Solistin als auch in Vokalensembles umfasst Auftritte im In- und Ausland, vorwiegend im Bereich Alte Musik, Klassik und Neue Musik und jiddisches Lied. Regina Hopfgartner präsentiert am 11. Juli 2018 ihr Programm “Stiller Abend, dunkelgold”.Eine Besonderheit stellen ihre speziell zu bestimmten Themen zusammengestellten Konzerte mit außergewöhnlichen Arrangements und der Kombination unterschiedlicher Musikstile dar. Darüber hinaus widmet sie sich den Studien der Musikwissenschaft und der Judaistik.